Dustin Neß

  

 Der bildende Künstler Dustin Neß aus Lübeck ergründet über die Öl- und Aquarellmalerei den existenziellen Nihilismus. Die Bilder mögen verschlüsselt erscheinen, doch wollen sie keine Rätsel aufgeben. Alles geht in stiller Existenz seinem Tagewerk nach, unabhängig von Raum, Zeit und Form. 



https://www.dness.de/