Tatiana Bulia

 

Nach ihrem Abschluss an der Ural State Technical University, wo sie Architektur und Bauingenieurwesen studierte, begann ihre Leidenschaft für die Malerei.

 

Doch erst 1997 ergriff sie endlich die Gelegenheit, ihr Leben ausschließlich der Malerei zu widmen. 
 

Weitgehend autodidaktisch malt sie schlanken Frauenfiguren, Stillleben und Landschaften.
 

Sie ist Mitglied der Union of Artists of Georgia.